OISE Taunton

OISE Taunton

7 - 12 Jahre


Kursüberblick

  • Verfügbar im Sommer
  • 21h à 60 Min. pro Woche
  • 8 Schüler pro Klasse
  • Klasseneinteilung nach Englischlevel

Englisch für Kinder in den Sommerferien

Der Englischunterricht bei OISE Taunton ist lebhaft, interessant und vermittelt den Kindern so früh wie möglich ein Gefühl für die englische Sprache. In einem Alter, in dem noch eine große Aufnahmefähigkeit und eine natürliche Motivation bestehen, können die Schüler sehr nachhaltig und natürlich lernen. Sie werden ermutigt, mit Hilfe von sorgfältig ausgewählten Texten, Geschichten, Spielen, Rollenspielen und Liedern ihr Hör- und Leseverständnis sowie ihre mündlichen und schriftlichen Fähigkeiten während der Sprachferien in Großbritannien zu entwickeln.
OISE weiß, dass die Fürsorge, die Sicherheit und das Wohlbefinden der Kinder von höchster Wichtigkeit sind und bietet daher 24 Stunden Rundumbetreuung. Außerdem wohnen alle Lehrkräfte und Betreuer direkt auf dem Schulgelände. Außerhalb des Sprachunterrichts dürfen die Kinder den Campus nur in Begleitung eines Erwachsenen verlassen.


Die Sprachschule

OISE Taunton ist während der Sommerferien speziell für Kindersprachreisen nach England geeignet, da das ruhige und grüne Schulgelände über ideale Räume für den Unterricht und hervorragende Sport- und Freizeiteinrichtungen verfügt. Es gibt einen beheizten Swimming Pool und große Park- und Rasenflächen für Spiele und Aktivitäten im Freien. Die Summer School in OISE Taunton bietet damit einen sicheren und freundlichen Rahmen. Durch das Internatsleben in der Schule herrscht eine familiäre Atmosphäre, die die jüngsten Schüler in ihren sprachlichen Fähigkeiten enorm fördert. Die Sprachreise ins Ausland wird damit in einer hübschen britischen und sicheren Gegend verbracht.


Der Kurs

Das OISE-Sommerprogramm
Das OISE-Sommerprogramm in Taunton richtet sich dieses Jahr allein an Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren. Die Woche besteht aus 21 vollen Unterrichtsstunden, einschließlich der Studienexkursion am Mittwochnachmittag. Diese Lernzeit besteht aus einer Vielzahl an Unterrichtsmethoden und wird durch nachmittag- und abendliche Freizeitaktivitäten ergänzt. Die Unterrichtsgruppe mit maximal acht Teilnehmern hat ein homogenes Englischlevel. Die Einteilung erfolgt dabei durch einen Test am ersten Kursmorgen. Die unterschiedlichen Gruppen reichen vom Anfänger- bis zum Fortgeschrittenenlevel und konzentrieren sich auf die vier Bereiche einer Sprache: Sprechen, Hören, Lesen und Schreiben. Jeder neue Tag der Sprachferien wird durch ein anderes Thema bestimmt, das am Morgen durch eine Geschichte eingeführt wird. Englisch wird dabei durch eine Vielzahl an Lehrmethoden vermittelt, wie auch durch Kunst, Musik und Spiel. Der Sprachunterricht schließt damit auch das Lehren auf Englisch und nicht nur das Lehren von Englisch mit ein. Durch die Lektionen, die Aktivitäten, das Zusammenleben und den Alltag in einer englischsprachigen Umgebung tauchen die Kinder komplett in die englische Sprache ein, was für die Verbesserung der Sprachkenntnisse besonders förderlich ist.

Kursdaten
08.07.2018 - für die Dauer von 1-2 Wochen
15.07.2018 - für die Dauer von 1 Woche

Um weitere Informationen zu dieser Kindersprachreise zu erhalten, klicken Sie bitte hier oder kontaktieren Sie OISE.


Das Freizeitprogramm

Kunst- und Theaterworkshops oder Bowling. Fußball oder Tennis können auch mal Teil des Angebots sein. Am Abend, nach den Hausaufgaben, werden ruhigere Aktivitäten wie Brettspielabende organisiert oder es wird ein Wunschfilm in Englisch gezeigt. Jeden Samstag findet ein Ganztagesausflug statt, z.B. zum beliebten Crealy Adventure Theme Park, dem spannenden Wookey Hole oder dem großen Bristol Zoo. Dadurch entdecken die Teilnehmer Sehenswürdigkeiten und die Kultur Großbritanniens. Sonntags werden weitere Sport- und Musikworkshops, Schwimmen und Gemeinschaftsspiele im Schulgelände angeboten. Alle Freizeitangebote werden durch Betreuer begleitet und es wird durchgehend Englisch gesprochen. Die gemeinsame Freizeit soll den Kindern Spaß machen und Erholung bieten, damit die Aufnahmefähigkeit für die Fremdsprache am nächsten Tag wieder voll da ist.



Die Unterkunft

Residenzunterkunft

OISE Taunton verfügt wie ein Internat über eine Unterkunft direkt auf dem Schulgelände mit ständiger Betreuung. In den getrennten Schlafbereichen für Jungen und Mädchen gibt es Zimmer für sechs bis acht Schüler, private Badezimmer und einen gemütlichen Gemeinschaftsraum. Der Altersunterschied zwischen den Kindern in einem Zimmer ist nie größer als drei Jahre. Auch nachts sind erwachsene Betreuer für Notfälle verfügbar. Alle Mahlzeiten werden gemeinsam im hellen Speisesaal der Schule eingenommen und vegetarische Optionen oder spezielle Diätkost können immer berücksichtigt werden.

Anreise und Lage

Schüler, die von Deutschland, Österreich oder der Schweiz zu den Flughäfen London Heathrow oder London Gatwick fliegen, werden direkt nach der Gepäckausgabe und dem Zollbereich von einem OISE-Mitarbeiter begrüßt und zu der OISE Welcome Lounge gebracht. Dort treffen Sie auf die anderen Kinder, die Ihre Sprachferien gerade beginnen. Es gibt Unterhaltung, Spiel und Spaß. Betreuer stehen für alle Fragen zur Verfügung und kümmern sich um Getränke und Snacks. Von dort aus gibt es einen betreuten Weitertransfer zu bestimmten Zeiten. Schüler, die in Bristol International Airport ankommen, werden direkt nach OISE Taunton gebracht. Der Transfer von und zum Flughafen ist in der Kursgebühr enthalten, wenn die Landung an den besagten Flughäfen am Sonntag vor Beginn des Sprachkurses zwischen 10:00 und 19:00 Uhr liegt und der Abflug am Samstag nach Kursende zwischen 12:00 und 19:00 Uhr gebucht wurde. Für eine problemlosen Ablauf bei der Einreise nach Großbritannien erhalten Sie von OISE ein Formblatt, das bestätigt, dass Ihr Kind ohne elterliche Begleitung reisen darf und direkt von OISE in Empfang genommen wird.

Taunton ist eine kleine Marktstadt im Herzen Südwestenglands, ungefähr 40 Minuten südwestlich von Bristol gelegen. Umgeben von sanften Hügeln und ausgedehntem Ackerland bietet es besonders für Kinder, die zum ersten Mal einen Sprachkurs im Ausland besuchen, eine sichere und ansprechende Umgebung.


Akkreditierungen

OISE Taunton ist eine vom British Council akkreditierte Sprachschule. Außerdem ist OISE Taunton Mitglied bei Englisch UK.

accreditation one
accreditation two

Kursgebühr: OISE Taunton

Dauer Kursgebühr mit Residenzunterkunft
1 Woche 1.950 €
2 Wochen 3.680 €
3 Wochen 5.400 €

In der Kursgebühr sind enthalten: Persönlicher Arbeitsordner und Kurszertifikat, Unterkunft und Verpflegung, Freizeitaktivitäten, Ganztagsexkursion und der Ankunft- / Abreise-Transfer an den Standardtagen und -zeiten (Landung am Sonntag vor Kursbeginn zwischen 10:00 und 19:00 Uhr und Abflug am Samstag nach Kursende zwischen 12:00 und 19:00 Uhr am Flughafen London Heathrow, London Gatwick oder Bristol Airport).